Liebe chocrianer!

Wir haben wieder etwas tolles Neues für euch!

Wie ihr wisst, führen wir zur Zeit ein Sortiment von über 90 Zutaten, mit dem ihr über 10 Milliarden Kombinationsmöglichkeiten und damit genügend Spielraum für eure Kreativität habt.

Oder etwa nicht?

Regelmäßig bekommen wir von euch Vorschläge für neue Zutaten und Anregungen, wie wir chocri noch verbessern können. Dafür sind wir sehr dankbar!

Ständig sind wir bemüht, euer Feedback in positive Veränderungen und Neuerungen umzuwandeln. Heute möchte ich euch deswegen eine neue Aktion vorstellen:

Die Zutat des Monats!

Da wir festgestellt haben, dass chocri Liebhaber auch Liebhaber des Neuen, Unbekannten und der ungewöhnlichen Geschmackserlebnisse sind, wollen wir euch in den nächsten Monaten auf eine Reise in die unendlichen Weiten der kulinarischen Besonderheiten, skurrilen Köstlichkeiten und vollmundigen Aromen einladen.

Jeden Monat stellen wir euch eine neue, ungewöhnliche Zutat vor, die ihr dann, solange der Vorrat reicht, in eure chocri-Kreationen integrieren könnt.

Natürlich seid ihr wie immer ausdrücklich dazu eingeladen, uns weiterhin Anregungen und Vorschläge für weitere „Zutaten des Monats“ zu schicken. Es dürfen ruhig ganz ungewöhnliche Zutaten sein. Ein einziges Kriterium sollte verständlicherweise gewahrt werden: Essbar sollten Sie allesamt sein :) Schreib einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Zutat des Monats“ an info@chocri.de oder poste deinen Zutatenwunsch auf unsere facebook-Fanpage. Wir freuen uns auf eure Vorschläge!

Wir hoffen, damit auch dem Letzten von euch seine Traumschokolade ermöglichen zu können. Und wer weiß, ist eine Zutat ganz besonders beliebt, landet sie womöglich dauerhaft bei ihren Sortimentskollegen ;-)

Heute, am ersten Februar starten wir mit der Zutat:

Paradieskörner

Paradieskörner

Ab sofort stehen Paradieskörner unter der Rubrik "Gewürze" für eure Kreationen zur Verfügung!

Paradieskörner stammen aus Afrika und werden vor allem in nordafrikanische Gerichten und Gewürzmischungen verwendet. Sie schmecken aromatisch-scharf mit einer fruchtig-warmen Note. Die Kombination mit Schokolade schmeckt wirklich sehr gut! Für alle, die es scharf, aber nicht ZU scharf mögen, exakt die richtige Wahl…Und seien wir mal ehrlich…wer hat schon mal eine Tafel Schoki mit Paradieskörnern gegessen/besessen? ;-) Das ist wirklich etwas Besonderes!

Also, Abenteurer und globale Gourmets vor! Ihr werdet es nicht bereuen :)

Viel Spaß mit dem Entdecken der neuen Zutaten!

Eure Nora und das chocri-Team


5 Kommentare

  1. Kitty 11.02.2010 um 16:35
    Hallöchen! Wow, Zutat des Monats. Finde ich eine super Idee! Da fällt mir auch gleich eine Frage ein: Im Schoko-Abo heißt es, man bekommt die Schokolade des Monats. Wird die hier auch irgendwo bekannt gegeben? Gruß Kitty
  2. Steffi 12.02.2010 um 09:31
    Hello Kitty ;)

    Schön, dass dir unsere Neuerung gefällt.
    Natürlich kannst du die Tafel des Monats auch kaufen. Genauer gesagt ist es nicht nur eine Tafel des Monats, sondern jeden Monat zwei. Guck doch einfach mal in unseren Shop.
  3. Kitty 12.02.2010 um 11:34
    Hallo, wow, da sind aber viele viele viele Tafeln! Welche davon sind denn die Tafeln des Monats? Ich hab die Chocri-Typen-Tafeln gefunden und noch ein paar andere, die mir von Weihnachten bekannt vorkommen.Für Valentin hab ich 3 Tafeln gesehen. Sind diese dann die Tafeln des Monats? Bin doch auch neugierig, was meine ´Leute mit dem Abo bekommen... :-) Viele chocriladige Grüße Kitty
  4. Steffi 12.02.2010 um 13:26
    Die Tafeln des Monats sind weder die Valentinstafeln noch die Chocri-Typen-Tafeln.
    Scroll mal nach ganz unten auf der zweiten Seite, da kannst du sie finden. Für den Januar waren es einmal "Nutty Apple Pie" und "Eisblume". Die Tafeln für den Februar kommen auch bald. Man darf gespannt sein ;)
    lieben Gruß
  5. BAB 19.02.2010 um 14:37
    bin sehr begeistert über die Riesenauswahl und immer kommt noch was Neues hinzu. Na dann werd ich mich mal durch die Kreationen futtern:-).

Diesen Artikel kommentieren

Neue Kommentare sind nur bis 60 Tage nach Veröffentlichung des Eintrages möglich.