Wenn Kinderträume wahr werden

Alexandra 03.06.2011 um 09:15 Uhr FotosGewinnspielZutaten

Es ist so weit, es ist Juni, es sind Themenwochen. Zusammen mit eurer Hilfe haben wir bereits vor einiger Zeit den Rahmen dafür festgelegt. Das Thema Kindheitserinnerungen hat sich gegen seine Konkurrenten Frauen-Fußball-WM, Grillen& Garten und auch Afrika durchgesetzt. Was schießt einem da nicht alles in den Kopf! Sandburgen bauen, Baumhäuser bauen, Kaugummiautomaten oder Gänseblümchen-Ketten. Schön war die Zeit! Vermutlich wollen aber trotzdem die wenigsten von uns wirklich wieder Kind sein; das Schwelgen in Erinnerungen ist aber trotzdem immer wieder schön. Und so soll es sein: Die Kindheitserinnerungen von euch und uns werden uns in der nächsten Zeit begleiten. kinderschokolade

In unserem Sortiment schlummern ja bereits einige thematisch passende Zutaten. Butterkekse, Schokolinsen, Gumminbärchen oder Marshmallows haben wir als Kinder wohl alle geliebt. Darum auch gleich der erste Streich: Eine unserer Tafeln des Monats haben wir mit einigen der alten Zutatenbekannten gespickt. Das Kind in Dir ist für alle diejenigen, die sich eben dieses bewahrt haben. Als knallbunte und nostalgisch-schöne Ergänzung haben wir Ahoi- Brausepulver, Knabberarmbänder, Centre-Shocks, Saure Zungen, (saure) Gummischlangen, Schlümpfe und Frösche temporär ins Sortiment aufgenommen. Die ersten Geschmackstests wurden bei den chocris bereits durchgeführt; so wie es im Moment aussieht, sind die Zutaten alle weggefuttert, bevor die erste Bestellung eingeht. Also Beeilung! =)

In der zweiten Juni-Woche widmen wir uns dann auch inhaltlich dem Thema Kindheit. Ihr könnt euch bei uns verewigen, indem ihr ein süßes, peinliches oder verrücktes Foto von euch als Kind auf die Pinnwand bei Facebook postet oder an info@chocri.de schickt. Vielleicht habt ihr ja sogar einen Schnappschuss auf dem ihr Schokolade futtert? Das schönste Bild wird natürlich prämiert, aber der Gewinn bleibt erst mal eine Überraschung! =) Wo das Thema Kindheit auftaucht, darf eine ordentliche Schnitzeljagd nicht fehlen. Wenn unsere auch nur virtuell stattfindet, Spaß macht sie sicher trotzdem, denn sie führt durch die Vergangenheit einiger unserer chocri- Mitglieder. Wer hat zu welcher Musik im Kinderzimmer gerockt und womit wurde am liebsten gespielt? Mit Hilfe kleiner Hinweise könnt ihr den Jugendsünden auf die Schliche kommen. Gerne könnt ihr euch über mögliche Lösungsvorschläge austauschen, gewinnen kann aber nur, wer am Ende die richtigen Lösungen zu allen drei Fragen per E-Mail an info@chocri.de schickt!

Wir wünschen euch und uns für den kommende Zeit viel kindliche Unbeschwertheit, wenig Sorgen, ganz viel Kuchen aus Sand und vor allem viel Zeit für all das, was uns Spaß macht!


2 Kommentare

  1. Fräulein*Shafi | Debora 09.06.2011 um 09:24
    Wie funktioniert das denn mit der Schnitzeljagd? :D Ich find nix was irgendwie darauf hinweisen könnte... ;)
  2. Alexandra Grimm 09.06.2011 um 09:48
    Wir werden ab der nächsten Woche bei facebook jeden Tag einer anderen Thematik widmen und passend dazu eine Frage stellen, die einen unserer lieben chocri- Mitarbeiter betrifft. Z.B. Was war Michas Lieblingsessen? Über den Tag verteilt wird es dann Hinweise geben, um der Lösung auf die Spur zu kommen.

Diesen Artikel kommentieren

Neue Kommentare sind nur bis 60 Tage nach Veröffentlichung des Eintrages möglich.