Zutaten des Monats Mai

Mandy 03.05.2012 um 10:01 Uhr Zutaten

Da wir für unsere neue Reihe „Zutat des Monats“ von Euch gutes Feedback bekommen haben, folgen heute unsere Kandidaten für die Zutat des Monats Mai! Für April gingen Orangen-Mandel-Krokant und Karamellstückchen im Schokomantel an den Start, das Eine nussig und das Andere cremig-süß. Deshalb haben wir uns für diesen Monat für jeweils eine herbe und eine fruchtig-süße Zutat entschieden.

Moccabohnen

Zutat des Monats Mai Bohne

Die Moccabohnen wurden nach der Hafenstadt Al Mukah am Roten Meer, später Mokka, benannt, von welcher aus Kaffee verschifft wurde. Diese Schokoladenbohnen mit Kaffee sind so groß wie eine herkömmliche Kaffeebohne und auf der oberen Seite befindet sich ein kleiner Einschnitt. Durch den Kaffee schmecken diese Bohnen etwas herb, doch die Süße der Zartbitterschokolade gleicht diese leicht bittere Richtung wieder aus. Unsere Moccabohnen findest Du bei den Extras.

##Fruchtgummiblüten Zutat des Monats Mai Blüte Unsere bunten Fruchtgummiblüten zaubern Dir ein Lächeln ins Gesicht. Denn sie sind nicht nur dekorativ auf einer selbst gemachten Schokolade, sondern auch angenehm fruchtig im Geschmack. Mit vielen verschiedenen Farben bieten wir Dir ein kleines Blütenmeer, also lass Dich überraschen. Bist Du schon auf den Geschmack gekommen? Dann schau doch einfach bei unserer Rubrik [Extras](http://www.chocri.de/schokolade-selber-machen/zutaten/extras/) vorbei.

Wir sind schon gespannt, welche Zutat Ihr diesen Monat erwählt.

Diesen Artikel kommentieren

Neue Kommentare sind nur bis 60 Tage nach Veröffentlichung des Eintrages möglich.