Geschenkidee zum Valentinstag: Erstes und größtes Schokoherz zum Aufstellen mit persönlichem Gruß


Berlin, 29. Jan 2015 – Pünktlich zum Valentinstag am 14. Feb bietet chocri das erste und größte Schokoladenherz zum Aufstellen mit personalisiertem Grußtext an. Erhältlich ist die außergewöhnliche Präsentidee ab sofort online über www.chocri.de. Zur Individualisierung des in weißer Schokolade direkt auf das Schokoherz aufgetragenen Grußtextes stehen zwischen 15 und 25 Zeichen zur Verfügung. Die Produktinnovation des Erfinders der Wunschschokolade wiegt 220 Gramm und besteht vornehmlich aus Vollmilchschokolade.

Geliefert wird die ca. 20 cm große Nascherei nach der Bestellung im Internet innerhalb von 3-4 Tagen in einem robusten und repräsentativen Blister. Aus diesem kann sie herausgenommen und in zwei einfachen Schritten aufgebaut werden. Alternativ kann das Herz direkt in der Schutzverpackung weiterverschenkt werden, so dass sich die Beschenkten auch am Aufbauerlebnis persönlich erfreuen können. Das UTZ-zertifizierte Schokoladenherz besteht aus hochwertiger Vollmilchschokolade, die dazugehörigen Aufstellfüße aus weißer Schokolade.

„Ich freue mich, dass es mit der neuen Geschenkidee pünktlich zum Tag der Liebenden geklappt hat. Ohne dies jetzt überbewerten zu wollen, haben wir damit einmal mehr gezeigt, dass im Schokogeschäft Produktinnovationen immer wieder möglich sind. Jetzt hoffen wir sehr, dass unsere Kunden dies ähnlich sehen und ihren Liebsten mal etwas ganz Neues schenken möchten. Liebe geht ja bekanntlich nicht nur durch den Magen, das Auge isst auch mit“, so Michael Bruck, Geschäftsführender Gesellschafter der chocri GmbH.

Insgesamt werden vier Varianten des ersten und größten Schokoherzes angeboten:

  • eines aus reiner Schokolade
  • eines mit Dekor
  • eines mit individuellem Gruß
  • eines mit Dekor und individuellem Gruß
Je nach Variante stehen 15 bis 25 frei wählbare Zeichen für die Gestaltung der individuellen Widmung zur Verfügung. Sowohl das Schokoherz als auch die Grußaufschrift werden ausnahmslos in Handarbeit hergestellt.

Über chocri

Der Erfinder der Wunschschokolade – die chocri GmbH – ist Marktführer bei individualisierten Tafelschokoladen im deutschsprachigen Raum und Deutschlands größte Online-Confiserie. Das Unternehmen produziert und vertreibt Schokoladen, Pralinen und weitere Süßigkeiten. Jeder Kunde kann sich seinen persönlichen Schokoladenwunsch aus einer Vielzahl an Möglichkeiten selbst zusammenstellen. Die Manufaktur hat ihren Hauptsitz in Berlin und wurde 2008 gegründet. Die WirtschaftsWoche zeichnete chocri 2009 mit dem Gründerpreis aus. Das Unternehmen beliefert europaweit Privat- und Geschäftskunden. Der Kernmarkt ist Deutschland. Seit 2014 gehört chocri mehrheitlich zur Riegelein-Gruppe. Das nach wie vor vom Gründer und Minderheitseigner Michael Bruck geführte Unternehmen produziert und versendet klimaneutral. Neben dem Kerngeschäft betreibt chocri als Fulfillment-Dienstleister Onlineshops für andere bekannte Markenartikler, wie z.B. www.meinecoke.de, www.meinecoke.de/bundesliga, www.drinx.de, www.shop.ritter-sport.de oder www.meinetanne.de. Soziales Engagement zeigt chocri durch die Unterstützung der Hilfsorganisation DIV-Kinder e.V. und des dazugehörigen Kinderheimprojektes in Gagnoa an der Elfenbeinküste.

Entsprechendes Bildmaterial zur freien Verwendung im Rahmen der Berichterstattung zu dieser Pressemitteilung finden Sie am Ende dieser Seite.

Pressekontakt

Michael Hempel
Pressesprecher

chocri GmbH
Plauener Str. 163-165
Haus M
13053 Berlin

Tel.: 030 981 961 9-25
Fax: 030 981 961 9-19
E-Mail: presse@chocri.de

Download der Pressemitteilung

PDF Icon

Bildmaterial

chocri Schokoherz im Blister
Schokoherz zum Aufstellen © chocri

Schokoherz mit persönlichem Gruß
Schokoherz mit persönlichem Gruß © chocri