Persönliche Beratung unter +49 (0)30 981 961 90, Mo-Fr von 9 - 12 und 13 - 17 Uhr

Das Sommerfest

am 27.07.2009

Am vergangenen Freitag haben wir endlich mal die Zeit gefunden ein gemütliches Sommerfest zu veranstalten. Wir hatten über Twitter, unseren Blog und per Mail viele Freunde und Kollegen eingeladen und freuten uns auf ein netten Grillabend.
Wir waren fast den ganzen Tag damit beschäftigt unseren Hof auf Vordermann zu bringen – doch die Stimmung war gut und jeder hat mit angepackt.

Sommerfest Sommerfest Aufbau

Unter anderem haben wir auch unser brandneues chocri-Banner über den Hof gespannt. Dafür haben wir Micha mit dem Gabelstapler ca. 6 Meter hochgefahren um die Stahlseile zu spannen und die Befestigungen anzubringen.

Sommerfest Gabelstapler Sommerfest Plane Sommerfest chocri Banner

Schon beim Aufbau zog ein heftiges Gewitter über das chocri-Gelände, doch gegen Nachmittag klarte der Himmel wieder auf und als die ersten Gäste eingetrudelt sind, gab’s Sonne pur. Ab 19.30 Uhr waren dann alle heil bei uns angekommen und die ersten Steaks landeten auf dem Grill.

Sommerfest chocri Banner Sommerfest chocri Banner
An den Kickertischen ging es heiß her, unter anderem mit spannenden Duellen zwischen Chocri und MyParfüm. Auch die egoo's waren bei uns und haben fleißig Fotos für den Blog gemacht.

chocri Sommerfest Kicker

Während draußen fleißig Würstchen verputzt wurden, haben wir in der Produktion ein Schokofondue vorbereitet. Außerdem durfte natürlich auch jeder seine persönliche Lieblingstafel selbst herstellen.

Schokovbrunnen

Kurz nachdem es dunkel geworden ist, zogen nochmal Wolken am Himmel auf und eine kräftige Windböhe wollte doch tatsächlich das Sommerfest vermiesen. Doch alle haben geholfen die Kickertische reinzubringen, die Pavillons abzubauen und das Essen in Sicherheit zu schaffen.

Sommerfest Zelt

Sommerfest Abbau der Plane

Nur das chocri-Banner hat's nicht ganz unbeschadet überstanden. Wie ein gigantisches Segel fing es den Wind auf und schließlich lösten sich die Stahlseile aus der Verankerung. Ist aber alles nicht weiter tragisch, schließlich ist niemandem was passiert und wir konnten schon kurz danach wieder nach außen. Der Abend endete schließlich gemeinsam mit den Jungs von MyParfüm und einigen Freunden der chocris bei den letzten Bierchen und einem gemütlichen Lagerfeuer.

Alles in allem war es echt ein lustiger Abend und wir wollen uns nochmal bei allen bedanken, die vorbeigeschaut haben. Bis zum nächsten Mal!

chocri Team

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Wir nutzen Cookies auf dieser Seite, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Details dazu findest Du in der Datenschutz-Erklärung.

OK