Wir beraten Dich gerne persönlich: +49 (0)30 981 961 90, Mo-Fr von 9 - 12 und 13 - 17 Uhr

Fortunato No. 4: Der beste Kakao der Welt

Der beste Kakao der Welt: Reinster "Pure Nacional Cacao" aus Peru

Der ursprüngliche Pure Nacional Cacao stammt aus dem Marañón-Tal in Peru, das bestätigen Analysen. Hundert Prozent reinsortig, unverfälscht, echt und pur.

Fortunato no 4 Kakaobohnen

Ein Raunen ging durch die Welt der Confiseure und Chocolatiers bei seiner unerwarteten Wiederentdeckung. Galt doch dieser edle Kakao wegen seiner einzigartigen Geschmacksnoten als der beste der Welt. Und nun erwies sich das entlegene peruanische Tal als sein Ursprungsort – vielleicht sogar als die Wiege des Kakao überhaupt!

Einst in Ecuador auf Plantagen angebaut und wegen seiner fruchtigen, blumigen Aromen die beliebteste Sorte rund um den Globus, schien "Pure Nacional" seit Anfang des 20. Jahrhunderts unwiederbringlich verloren. Jetzt war sie zurück, ans Licht getreten aus ihrem Versteck im Paradiesgarten Perus: die ungekrönte Königin des Cacao ...

Fortunato No 4 Weiße Bohne

Eine Rarität: Pure Nacional mit weißen Bohnen

Doch die Geschichte ist noch nicht zu Ende. Denn in Wahrheit sind es zwei wundersame Fügungen, die die Zukunft der Schokolade neu schreiben werden: Im Flusstal des Marañón wurde nicht nur die edelste aller Kakaosorten wiedergefunden, sondern, mehr noch, eine bisher nicht gekannte Ausprägung der Pure Nacional mit weißen Bohnen entdeckt. So waren Kakao-Schoten mit 40% oder sogar 100% weißen Bohnen dieser reinen Sorte bis dahin unbekannt.
Nun muss man wissen, dass besagte weiße Bohnen nur dann entstehen, wenn sich die Kakao-Bäume für Hunderte von Jahren ungestört entwickeln. Konnte es einen größeren Glücksfall für Schokoladenliebhaber geben als die Hebung dieses Schatzes, einer Rarität unschätzbaren Wertes für Genießer auf aller Welt?

Unvergleichliches Aroma: fruchtig, blumig und leicht nussig

Nun wusste man freilich aus früheren Zeiten um den herausragenden Geschmack des legendären Edel-Kakaos – doch die Entdeckung aus Peru übertraf alles bisher Gekannte. Im besonderen Klima des Marañón-Tals hatte die Sorte Pure Nacional außergewöhnliche aromatische Eigenschaften entwickelt, besonders feine geschmackliche Qualitäten, deren Geheimnis im hohen Anteil weißer Kakao-Bohnen liegt. Denn diese verleihen ihr durch das Fehlen von Bitterstoffen jenen einmalig zarten Geschmack. So vereint der Ur-Cacao aus Peru komplexe fruchtige und blumige Nacional-Aromen mit der sanften, nussigen Note heller Bohnen.
Staunend stellten der Schweizer Chocolatier Franz Ziegler und sein Kollege Paul Edward, die eigens in die Anden gereist waren, um das Wunder mit eigenen Augen zu sehen, fest: »In den Jahrzehnten unserer Schokoladenherstellung sind wir noch nie auf einen solchen Geschmack gestoßen«

call to action jetzt bestellen

Für eine bestmögliche Nutzung der Seite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Alle Details findest Du in unserer Datenschutz-Erklärung.

OK