Muttertagsgeschenk – Geschenke zum Danke sagen an Mama

Die besten Geschenke und Geschenkideen mit Liebe zum Muttertag


Auch dieses Jahr möchtest Du Deiner Mutter wieder ganz besonders Danke sagen an ihrem Feiertag. Auch dieses Jahr soll das Geschenk dazu ebenfalls was ganz Besonderes sein. Vielleicht muss das Geschenk nicht riesig groß oder super teuer sein, sollte aber doch eine persönliche Note haben. Vielleicht wünschst Du Dir auch nur eine Idee oder die passende Ergänzung zu Deiner Idee. Bei chocri wirst Du sicher das eine oder andere Muttertagsgeschenk aus köstlicher Schokolade finden.

Am zweiten Sonntag im Mai freut sich Mama über ein schönes Geschenk zum Muttertag

Hol Dir hier ein bisschen Inspiration. Dann findest Du gewiss auch die beste Antwort auf die Frage aller Fragen: Was sind die schönsten Geschenke? Welches Geschenk soll ich zum Muttertag schenken? Es müssen ja nicht immer 0815-Blumensträuße oder Standard-Pralinen sein. Über ein schönes Muttertagsgeschenk mit Pfiff und Raffinesse, womöglich sogar eine personalisierte Geschenkidee, freut sich Deine Mama zum Beispiel bestimmt.

„Woran Du ein gutes Muttertagsgeschenk erkennst? Natürlich an Mamas Lächeln, wenn ihr Herz beim Beschenken vor Freude nicht nur höherschlägt, sondern quasi hüpft.“

Sowieso geht es Deiner Mama in punkto kleine Muttertagsgeschenke bestimmt mehr darum, dass ihre Kinder lieb an Sie denken. Bei so viel Goodwill, wie ihn nur eine Mutter ohnehin von vornherein für ihre Kinder im Herzen trägt, kannst Du eigentlich mit kaum einer Geschenkidee wirklich viel verkehrt machen. Wenn Liebe und Zeit drinsteckt und Du den Termin im Kalender nicht verpasst, dann wird das schon.

Deshalb haben wir uns als Inspirationsquelle auch nicht nur angeschaut, was die Deutschen am liebsten zum Muttertag verschenken. Wir haben auch mal einen prüfenden Blick darauf geworfen, inwiefern sich die Geschenke der Kinder und die tatsächlichen Wünsche der Mamas miteinander decken. Du wirst über die Ergebnisse überrascht sein. Staune nicht, nutze die Zeit und den Informationsvorsprung und mach Mama glücklich! Muttertagsgeschenke sind kein Hexenwerk.

Hochwertige Geschenke zum Muttertag von chocri

Noch mehr beste Geschenke aus Schokolade für die Allerbeste!

Die beliebtesten Geschenke und Bräuche zum Muttertag

Denn auch, wenn Frauen so viel mehr sind als nur Mütter, ist die Mutterschaft allein schon eine grandiose Leistung und Verantwortung. Und für die wollen wir uns schließlich an jedem zweiten Sonntag im Mai besonders herzlich und mit Liebe bedanken. Also was verschenken die Deutschen am liebsten zum Muttertag? Und würde Mutti selbst eigentlich antworten auf die Frage, was Mamas wirklich mögen, wenn es ums Danke sagen zum Muttertag geht?

Hitliste* der beliebtesten Geschenke und Artikel zum Muttertag in Deutschland:


  1. Blumen sind und bleiben die top Geschenke zum Muttertag

  2. eine schöne Einladung zum Essen, am besten direkt zum Muttertag, perfekt mit einem schönen Muttertagspruch oder gar kleinen Muttertagsgedicht verziert

  3. Schokolade, Pralinen und Süßigkeiten

  4. ein Gutschein zum Wohlfühlen… etwa ein Gutschein für ein Wellness-Erlebnis, einlösbar gerne auch nach Muttertag

  5. etwas Nützliches… etwa zum Bearbeiten oder Basteln

  6. ein Gutschein für ein bisschen Abenteuer und Kultur…. etwa Opern- oder Konzerttickets für Mama und Papa mal ohne die Kinder, einlösbar gerne auch nach Muttertag

*laut einer Umfrage von YouGov und Statista 2020

Wenn sich Mamas zum Muttertag etwas selbst wünschen könnten, käme oft das* heraus:


  1. etwas mit der Familie am Muttertag unternehmen

  2. gutes Wetter an diesem Tag

  3. kein Streit in der Familie, wenigstens am Muttertag

  4. nichts an diesem Tag im Haushalt machen zu müssen

  5. die Familie deckt diesen Sonntag für Mama den Frühstückstisch

  6. mit gutem Essen und Getränken verwöhnt werden

  7. Ausschlafen

  8. wenn möglich die eigene Mutter oder Eltern besuchen

*laut einer Umfrage von Statista 2018

Fazit? Mama lässt sich an ihrem speziellen Sonntag gerne mal verwöhnen. Das finden wir aus beiden Rankings leicht heraus. Das ist auch nicht neu. Doch wie sie das am liebsten hat und was ihr an ihrem Feiertage eigentlich am Wichtigsten ist, darüber teilen sich die Ansichten. Zusammengefasst: Freilich genießt fast jede Mama am Muttertag etwa gerne ein Stückchen köstliche Schokolade oder einen guten Wein.

Vor allem aber ist ihr Genuss dann perfekt, wenn Rahmen, Stimmung und Rest in der ganzen Gemeinschaft an dem Tag stimmen. Harmonie, Eintracht und einen schönen glücklichen Tag in der Familie – das wünschen sich die meisten Mütter. Das ist der Sinn der Suche nach dem perfekten Geschenk. Darum geht es am Muttertag! Blumen und Schokolade wirken in Kombination mit viel Liebe und Dankbarkeit immer am besten und mit zuverlässigem Erfolg.

Muttertagsgeschenke schön persönlich gestalten


Wie das geht? Na beispielsweise mit personalisierten Geschenkideen! Eine persönliche Note bekommen Geschenke, wenn man selbst Hand anlegt. Stichwort: DIY! Etwa, weil man das Geschenk direkt selbst bastelt wie die Kinder oder weil man es nach der eigenen Idee individualisieren lässt. Konfiguratoren dafür gibt es im Internet inzwischen reichlich. Kaum ein potenzieller Geschenkartikel verzichtet heute auf diese Möglichkeit, personalisiert zum absoluten Unikat zu werden.

Standards und Beispiele für personalisierte Geschenke zum Muttertag:


  • Grußkarten: durch eine mitgelieferte Grußkarte mit persönlichem Text für den Empfänger personalisierte Muttertagsgeschenke wie Blumen, Schokolade und Pralinen

  • Gravur: gravierte Geschenke wie eine spezielle Tasse, ein Glas, eine Vase, ein Kissen, netter Schmuck oder hübsche Deko-Artikel, kurzum: durch individuelle Gravur personalisierte Artikel

  • Fotogeschenke: personalisierte Geschenke mit persönlichem Foto wie Fototextilien, Fotokissen, Fotobücher oder jede andere Art Fotogeschenke

Richtig einfallsreich sind originelle Muttertagsgeschenke aber eben erst dann, wenn sie nicht nur einfach irgendwie personalisiert sind, sondern wenn ihre Individualisierung auch den individuellen Geschmack der Beschenkten treffen. Personalisierung ist kein Selbstzweck, damit Kinder das Muttertagsgeschenk irgendwie zum Unikat machen können.

Personalisierung sollte stets den Geschmack und das individuelle Interesse der beschenkten Mama treffen. Und da trennt sich beim Angebot origineller Geschenkideen oft schon ein bisschen die Spreu vom Weizen. Einfach nur irgendwo in ein Freifeld auf einer Grußkarte oder auf einem Produkt Mamas Namen drucken lassen, ist heute ein bisschen „wenig“, wenn es um Personalisierung geht. Da ist längst mehr und vor allem Schöneres möglich.

Beispiele für eine außergewöhnliche Personalisierung Deiner Muttertagsgeschenke:


  • Deine eigene Schokolade konfigurieren: Eine einzigartige Tafel Schokolade nur mit den Schokoladen und Zutaten gestalten, die Deiner Mama wirklich schmecken wird und der Tafel obendrein Deinen ganz persönlichen lieben Namen geben.

  • Dein eigenes Schoko-Design entwerfen: Personalisierte hochwertige und faire Schokolade, bei der Du die komplette Verpackung samt Foto und Grußtext selbst designen kannst – die perfekte einmalige Geschenkverpackung gleich rund ums Produkt selbst.

  • Dein persönlicher Gruß direkt in Schokolade: Eine schwer zu übersehende und köstliche XXL Schokoladentafel anfertigen lassen, auf die erfahrene Chocolatiers Deinen Wunschtext sorgsam von Hand und kunstvoll direkt mit weißer Schokolade auftragen… wie eine Gravur, nur leckerer.

Für welches Muttertagsgeschenk Du Dich am Ende entscheidest, ist freilich immer eine höchst individuelle Entscheidung. Wichtig ist allein, dass es Mama gefällt. Du sagst ja schließlich ihr damit Danke, nicht Dir selbst. Vom Ende her denken und so den größten Erfolg ernten. Es ist wie so oft bei Geschenken und Ideen dazu: Am Ende freuen sich alle am meisten, wenn sich alle freuen. Der eine, weil das Geschenk gut ankommt, die andere über das Geschenk. Darum geht’s doch beim Schenken!