Wer fliegt, wird vernascht: Der einzige Fußball-Tipp-Spielplan aus Schokolade zur Weltmeisterschaft

Berlin/Köln, 28. Jan 2018 – Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft vom 14. Juni bis zum 15. Juli 2018 in Russland bietet die Schokoladenmanufaktur chocri einen einzigartigen Tipp-Spielplan aus Schokolade an. Erstmals werden 32 Teilnehmer-Länder durch eine eigene landestypische Mini-Schokoladen-Tafel vertreten sein. Wenn die ganze Welt im Fußball-Fieber versinkt, schlägt wieder die große Stunde der Tipp-Gemeinschaften. Familien, Freunde und Kollegen wetteifern um Ruhm und Ehre bei den besten Vorhersagen. Nur bei chocri lässt sich dieser Spaß standesgemäß kulinarisch mit dem Naschen leckerer Schokolade kombinieren. Teams, die leider aus dem Turnier weichen müssen, dürfen gerne vernascht werden. Erhältlich ist der Schoko-Spielplan voraussichtlich ab Ostermontag am 2. Apr online unter www.chocri.de oder natürlich bei allen weltmeisterlich aufgestellten Fachhändlern für Feinkost und Süßwaren.

Sich mit seiner persönlichen Expertise oder einfach auf gut Glück mit Familie, Freunden und Kollegen bei der Ergebnisprognose zu messen und seinen Lieblingen die Daumen zu drücken, hat inzwischen große Tradition. Spielsysteme, nach denen die Tipper miteinander wetteifern, gibt es viele. Was es aber bislang noch nie zu einer Weltmeisterschaft gegeben hat, ist der Schoko-Spielplan: Fußball, Spannung und Schokolade in einem – die perfekte Tipp-Motivation für Naschkatzen.

Im oberen Teil des Schoko-Tipp-Spielplans, der sich einfach an jede Wand zu Hause oder im Büro heften lässt, können alle Ergebnisse eintragen werden. Hier finden sich alle Spielansetzungen, Termine und Austragungsorte. Im unteren Bereich finden sich hinter den liebevoll gestalteten Ländertürchen die 32 eigens den Teilnehmernationen gewidmeten Schokoladen-Minitäfelchen mit länderspezifischen Zutaten. Hinter dem schwarz-rot-goldenen Türchen verbirgt sich zum Beispiel ein Vollmilch-Minitäfelchen mit einer Salzbrezel als Topping, hinter dem belgischen Türchen ein Täfelchen weißer Schokolade mit Waffelbruch und hinter dem englischen Türchen ein Zartbitter-Minitäfelchen mit Pfefferminz-Splittern.

„Beim größten Fußball-Turnier der Welt geht es natürlich darum, dass jeder Weltmeister werden will. Es geht mir und sicher vielen anderen aber eben auch darum, Spaß miteinander zu haben, mit dem eigenen Team mitzufiebern oder Freunde und Bekannte, die zu anderen Teams halten, ein klein wenig zu necken. Jeder liebt Überraschungen und zu einer guten Überraschung gehört für mich in neun von zehn Fällen immer eine Schokolade. Wer nascht, lacht gerne, und wo gelacht wird, stehen Spaß und Genuss im Vordergrund. So verstehe ich zumindest diese tolle Zeit, die wir nur alle vier Jahre erleben dürfen. Da ist ein originelles und faires Schoko-Produkt das Mindeste, was wir als Chocolatiers beitragen können", so Jörn Schumann, Geschäftsführer der chocri GmbH.

chocri ist kein offizieller Sponsor, Förderer oder Partner der FIFA oder sonstiger Rechteinhaber. Der Schoko-Tipp-Spielplan ist kein spezielles oder offizielles Weltmeisterschafts-Produkt und ist nicht mit Produkten der FIFA und ihrer Sponsoren, Förderer und sonstigen Partner vergleichbar. Offizielle und geschützte Logos und Marken in Zusammenhang mit der Fußball-Weltmeisterschaft werden ausdrücklich nicht verwendet.

Über chocri

Der „Erfinder der Wunschschokolade“ – die chocri GmbH – ist Marktführer bei individualisierten Tafelschokoladen im deutschsprachigen Raum und Deutschlands größte Online-Confiserie. Das Unternehmen beliefert europaweit Privat- und Geschäftskunden. Im stationären Süßwaren-Fachhandel kooperiert chocri mit mehr als 600 Händlern. Das Unternehmen produziert und vertreibt Schokoladen, Pralinen und weitere Süßigkeiten. Jeder kann sich online seine persönliche Lieblingsschokolade aus mehr als 27 Milliarden Möglichkeiten selbst zusammenstellen. Die Manufaktur hat ihren Hauptsitz in Berlin und wurde 2008 gegründet. Die WirtschaftsWoche zeichnete chocri 2009 mit dem Neumacher-Gründerpreis aus. Seit 2014 gehört chocri mehrheitlich zur Riegelein-Gruppe. Das nach wie vor vom Gründer und Geschäftsführenden Gesellschafter Michael Bruck zusammen mit Jörn Schumann geführte Unternehmen produziert und versendet klimaneutral. Besonderes soziales Engagement zeigt chocri durch die Unterstützung der Hilfsorganisation DIV-Kinder e.V. und des zugehörigen Kinderheimprojektes in Gagnoa an der Elfenbeinküste.

Entsprechendes Bildmaterial zur freien Verwendung im Rahmen der Berichterstattung finden Sie am Ende dieser Seite.

Pressekontakt

Nehmen Sie bei Fragen oder Anregungen gerne Kontakt zu uns auf.

Download der Pressemitteilung

PDF Icon

Bilder

Der Tipp-Spielplan aus leckerer Schokolade ist zuhause oder im Büro ein echter Blickfang
Der Tipp-Spielplan aus leckerer Schokolade ist zuhause oder im Büro ein echter Blickfang © chocri

Wenn eine Mannschaft aus dem Turnier weichen muss, darf genascht werden – hier das englische Abschiedstäfelchen aus Zartbitter-Schokolade mit Pfefferminz-Splittern
Wenn eine Mannschaft aus dem Turnier weichen muss, darf genascht werden – hier das englische Abschiedstäfelchen aus Zartbitter-Schokolade mit Pfefferminz-Splittern © chocri

Ab heute, wenn die weltgrößte Süßwarenmesse ISM 2018 ihre Tore in Köln öffnet, sind der Tipp-Spielplan und viele weitere neue Schokoladenartikel erstmals zu sehen
Ab heute, wenn die weltgrößte Süßwarenmesse ISM 2018 ihre Tore in Köln öffnet, sind der Tipp-Spielplan und viele weitere neue Schokoladenartikel erstmals zu sehen © chocri

Wir brauchen deine Hilfe!
Um die Seite für Dich zu optimieren, verwenden wir Cookies. Mit Deinem Klick stimmst Du deren Verwendung zu. Mehr Details findest Du unter Datenschutz-Erklärung und unter Impressum.